Sachkundenachweis

Der Sachkunde Nachweis (SaNa) ist ab 1.01.2010 obligatorisch

SaNa Ausweis, Fischerprüfung

Jede Fischerin und jeder Fischer muss beim lösen einer Fischerkarte, ab vollendetem 12. Altersjahr den SaNa-Ausweis vorzeigen können.

Die SaNa-Organisation und wichtige Informationen im Aargau

Der Kanton hat dem Aargauischen Fischereiverband (AFV) mittels eines Leistungsauftrages die Bereitstellung und Abwicklung von geeigneten Sachkundekursen übertragen.
Für diesen Zweck hat der AFV eine Koordinationsstelle SaNa eingerichtet, welche als Kursveranstalter im Aargau auftritt.

Ab dem 2015 hat das Netzwerk Anglerausbildung die Ausbildung auf die neuesten Bedürfnisse angepasst. Das heisst, die Kursdauer und der Inhalt wurden überarbeitet. Aus diesem Grund wurde die Kursdauer auf 5 bis 6 Stunden angehoben. Zwei Abendkurse oder einen Samstagskurs muss somit besucht werden. Zusätzlich sind noch mehr praktische Arbeiten und nicht nur Theorieteile in die Kurse eingeflossen. Somit ist jeder SaNa-Kurs noch interessanter und lehrreicher für die Teilnehmer. Die SaNa-Standard Ausbildung ist weggefallen und es kann in der ganzen Schweiz nur noch das SaNa-Sportfischerbrevet gemacht werden.

Das SaNa-Sportfischerbrevet ist auch im nahen Ausland anerkannt.

Das richtige Vorgehen von der Kursanmeldung bis zur Prüfung

Aargauischer Fischereiverband, AFV

SaNa Koordinator: Berner Martin

Schritt 1:

Beschaffen und Selbststudium der Ausbildungsunterlage.
Preis für das SaNa-Sportfischerbrevet Lehrmittel:   CHF 59.-

Bezugsquellen:

Das  Schweizer Sportfischer Brevets ist auf deutsch und französisch, gedruckt oder auf dem Internet als hochaufgelöstes Pdf-File erhältlich.

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass der AFV keine Unterlagen / Lehrmittel zure Verfügung stellen kann.

Schritt 2:

Füllen Sie die Anmeldung auf dieser Homepage für einen aufgelisteten Kurs aus.
Sie werden ein Bestätigungsmail erhalten.
Sollten Sie nicht innerhalb einer Woche ein Bestätigungsmail erhalten, melden Sie sich bitte.
Sollten Sie nicht im Besitz von Internet sein, können Sie sich schriftlich unter folgenden Angaben wie folgt anmelden: Name, Vorname, Strasse, PLZ, Wohnort, Geburtsdatum und Telefon. Kursort, Datum und Zeit

Auf diesem Weg werden Sie aus administrativen Gründen keine Bestätigung erhalten! Dies ist einzusenden an folgende Adresse:

SaNa – Koordinationsstelle AFV
Martin Berner
Lindengasse 4
5042 Hirschthal
Mail:        sana@aarg-fischereiverband.ch
Telefon:   079 / 857 75 38     in Ausnahmefällen!

Schritt 3:

Besuch des Kurses mit Vortrag und Erfolgskontrolle.
Am Kurs sind nur Teilnehmer zugelassen, welche sich auch angemeldet haben!
Kursdauer:     5 bis 6 Std.
Kursgebühr:     CHF 50.-  Jungfischer bis 16 Jahre CHF 30.-  (wird am Kursort eingezogen.)

Wer beim Vortrag nicht teilgenommen oder die Kursgebühr nicht entrichtet hat, kann keine Erfolgskontrolle absolvieren! Das heisst, er erhält somit auch keinen SaNa-Ausweis.

Nach erfolgreich bestandener Prüfung, erhalten Sie nach ca. 10 Tagen Ihren SaNa-Ausweis vom Netzwerk Anglerausbildung zugestellt.

Das Resultat können wir Ihnen nicht schon am Kursende mitteilen.
Die Prüfungsbogen werden beim Netzwerk Anglerausbildung kontrolliert.

Die ganzen Gesetzestexte sind im Internet abrufbar: